Wissenschaftliche Studien und Gutachten

Therapeutisches Reiten im Gesundheits- und Sozialwesen

Mehr denn je stellt sich das DKThR heute der Professionalisierung und Qualitätssicherung im Therapeutisches Reiten.

Ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Begleitung, Förderung und Durchführung von wissenschaftlichen Studien. Wissenschaftliche Studien finden regelmäßig in Zusammenarbeit mit Universitäten und Fachhochschulen statt und dienen unter anderem der Untermauerung bereits erworbener Erkenntnisse, der Anerkennung der medizinischen, pädagogischen und psychologischen Wirkungsweisen sowie der Weiterentwicklung des Therapeutischen Reitens.

In diesem Zusammenhang vergibt das Deutsche Kuratorium für Therapeutisches Reiten e.V. auch gezielt professorale Gutachten.

Studien und Gutachten

Des Weiteren ist das DKThR immer wieder bemüht, sinnvolle und nachhaltige Projekte im Therapeutischen Reiten aufzubauen.

Ihre Ansprechpartnerin

Elke Lindner
E-Mail
Tel. 02581/927919-1

Unterstützen Sie uns

Die Anforderungen an wissenschaftliche Studien steigen immer weiter an. Das stellt uns vor Herausforderungen. Wir sind dankbar für die Unterstützung, die wir als Fachverband von anderen Fachverbänden und Institutionen erhalten. Danken möchten wir auch der Wissenschaft, die sich verstärkt unserem Themengebiet stellt. 

Ohne zusätzliche Unterstützung durch Stiftungen, Sponsoren und Spenden für die deutlich wachsende Anzahl von notwendigen Projektmaßnahmen geht es jedoch nicht und das DKThR ist auch in diesem Bereich stets auf Spenden angewiesen. 

Spenden

Spenden sind Glücks-Bringer. Unsere Arbeit wäre nicht möglich ohne Engagement und finanzielle Hilfe von Förderern. Sie können die Arbeit des DKThR unterstützen. Ganz einfach z.B. auch bei Ihren nächsten Einkauf bei Amazon!

Warum Mitglied werden beim DKThR?

Laufend aktuelle Informationen aus Theorie und Praxis, Interessenvertretung: „Sie sind nicht allein!“, exklusive kostenfreie Fortbildungsangebote, rechtliche und wirtschaftliche Beratung, Bildmaterial, Flyer und Broschüren zur freien Verfügung.