Präsenz-Fachseminar: Erlebnispädagogik in der pferdgestützten Therapie und Förderung vom 3. bis 4. August 2024

250,00 310,00 

Außergewöhnliche Lernsituationen schaffen, damit aus einem Ereignis ein nachhaltig wirkendes Erlebnis wird

  • Anerkannt mit 4 DKThR-Fortbildungspunkten
  • Anerkannt mit 10 LE (Profil 1) für DOSB Trainerlizenzverlängerung

Datum: 3. bis 4. August 2024 (10.00 bis 18.00 Uhr und 9.00 bis 17.00 Uhr)
Referenten: Dr. Elke Haberer & Melanie Ploppa
Veranstaltungsort: 49143 Bissendorf
Teilnehmerzahl: 10-20
Pro Person nur 1 Ticket erhältlich

Kosten
250,00 € für Mitglieder DKThR
279,00 € für Persönliche Mitglieder der FN
310,00 € für Nichtmitglieder

Artikelnummer: 2024-Fach-08-3-P Kategorie:

Beschreibung

Inhalt 
Tauchen Sie ein in die Welt der Erlebnispädagogik mit dem ganzheitlichen und handlungsorientierten Ansatz. Unter dem Motto “Mit Herz, Hand und Verstand” werden die Elemente Natur, Erlebnis und Gemeinschaft verbunden, während auch die Sinneserfahrungen der Naturpädagogik erkundet werden. In diesem Seminar wird das Pferd als einzigartigen Partner genutzt, um Sozialkompetenz zu stärken, persönliche Grenzen zu erweitern und die Sinne zu schärfen. Das Seminar kombiniert theoretisches Wissen mit praktischen Erfahrungen und bietet eine umfassende Einführung in die “Erlebnispädagogik mit dem Pferd”.

Seminarinhalte:

  • Theoretische Grundlagen der Erlebnispädagogik
  • Naturerlebnisse mit allen Sinnen
  • Nutzung des Pferdes als Lernpartner
  • Förderung von Sozialkompetenzen und Selbstwahrnehmung
  • Praktische Umsetzung von Erlebnispädagogik mit dem Pferd

Das Seminar zielt darauf ab, Ihnen die Handlungsbereiche der Erlebnispädagogik näherzubringen und praktische Ideen für die pädagogisch-therapeutische Arbeit mit dem Pferd zu vermitteln. Der Fokus wird besonders auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen liegen.

Intention des Seminars
Entdecken Sie in diesem Seminar die faszinierende Welt der Erlebnispädagogik mit dem Pferd, erweitern Sie Ihre pädagogischen Fähigkeiten, stärken Sie Ihre Verbindung zur Natur und erwerben Sie wertvolles Wissen, um Ihre Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auf eine ganz neue Ebene zu heben.

Veranstaltungsort
HippOS Hof
Im Meckelesch 3
49143 Bissendorf

Referenten
Dr. Elke Haberer
Dipl. Pädagogin, Kinder-, Jugend- und Familienberaterin, Reitpädagogin (IPTh). Selbstständig in der pädagogisch-therapeutischen Förderung mit dem Pferd und Erwachsenenbildung mit dem Schwerpunkt Inklusion, Psychomotorik, Bodenarbeit und Erlebnispädagogik auf dem HippOS-Hof in Bissendorf.

Melanie Ploppa
Grund- und Hauptschullehrerin (MA) Sport und Mathematik, Sportförderschein und Psychomotorik (Universität Osnabrück), Erlebnispädagogin (Schattenspringer GmbH, Bielefeld), Erlebnis- und Reitpädagogin (HippOS, Osnabrück)