Seit heute – wenige Tage vor Beginn der Olympischen Spiele – steht fest, welche Para-Dressurreiter Deutschland vom 24. August bis 5. September 2021 bei den Paralympics in Tokio vertreten dürfen. Via Livestream hat der Deutsche Behindertensportverband (DBS), der gleichzeitig als Nationales Paralympisches Komitee agiert, die offizielle Nominierung bekannt gegeben.

Folgende Reiter und Pferde wurden für den Start bei den Paralympics nominiert (in alphabetischer Reihenfolge):

Saskia Deutz (Grade IV, Sehlen) und Soyala

Heidemarie Dresing (Grade II, Rheda-Wiedenbrück) mit La Boum

Regine Mispelkamp (Grade V, Geldern) mit Highlander Delight’s

Steffen Zeibig (Grade III, Arnsdorf) mit Feel Good

Reserve: Claudia Schmidt (Grade III, Darmstadt) mit Rosso

Am 10. August beginnt in Aachen die Quarantäne für die Paralympics-Pferde. Der Abflug der Pferde und Reiter nach Tokio ist für den 18. August terminiert.
Die Paralympics werden am 24. August eröffnet.
Am 25. August steht der Vet-Check auf dem Programm (9 bis 11 Uhr Ortszeit).

Die Wettkämpfe in der Para-Dressur beginnen am 26. August mit dem Individual Test (EINZEL-MEDAILLEN).
Ortszeit: 15 bis 21.50 Uhr (8 bis 14.50 Uhr MEZ) / Grade II + IV + V

Am 27. August geht es weiter mit dem Individual Test (EINZEL-MEDAILLEN) in den Grades I + III.
Ortszeit: 15 bis 21.50 Uhr (8 bis 14.50 Uhr MEZ).

Am 28. August beginnt der Team Test (Grades III + II + I).
Ortszeit: 17 bis 22.10 Uhr (10 bis 15.10 Uhr MEZ).

Am 29. August geht der Team Test weiter mit den Grade IV + V. An dem Tag fällt die Mannschafts-Medaillenentscheidung.
Ortszeit: 18 bis 20.20 Uhr (11 bis 13.20 Uhr MEZ).

Die Kür-Einzel-Medaillen werden am 30. August vergeben.
Ortszeit: 15 bis 17.20 Uhr (8 bis 10.20 Uhr MEZ) Grades IV + V
Ortszeit: 18 bis 21.35 Uhr (11 bis 14.35 Uhr MEZ) Grades III + II + I

Die Abschlussfeier findet am 5. September statt.

Foto: Diana Wahl

Saskia Deutz (Grade IV, Sehlen) mit Soyala
Foto: Diana Wahl

Foto: Diana Wahl

Saskia Deutz (Grade IV, Sehlen) mit Soyala.
Foto: Diana Wahl

Foto: Diana Wahl

Heidemarie Dresing (Grade II, Rheda Wiedenbrück) mit La Boum.
Foto: Diana Wahl

Foto: Ludwiga von Korff
Heidemarie Dresing (Grade II, Rheda Wiedenbrück) mit La Boum.
Foto: Ludwiga von Korff
Foto: Silke Rottermann

Regine Mispelkamp (Grade V, Geldern) mit Highlander Delight`s.
Foto: Silke Rottermann

Foto: Diana Wahl
Regine Mispelkamp (Grade V, Geldern) mit Highlander Delight`s.
Foto: Diana Wahl
Foto: Diana Wahl

Steffen Zeibig (Grade III, Arnsdorf) mit Feel Good.
Foto: Diana Wahl

Foto: Diana Wahl

Steffen Zeibig (Grade III, Arnsdorf) mit Feel Good.
Foto: Diana Wahl

Foto: Diana Wahl

Claudia Schmidt (Grade III, Darmstadt) mit Rosso.
Foto: Diana Wahl

Foto: Diana Wahl

Claudia Schmidt (Grade III, Darmstadt) mit Rosso.
Foto: Diana Wahl

Richemont'sChief Executive Officer Richard Lepeu and richard mille replica also Main Financial Policeman Gary Saage get released the actual travel of four brand's Boss.