Zusammen mit dem Medizinischen Beirat hat das DKThR für seine Mitglieder Zusatzinformationen bei pferdgestützter Förderung und Therapie sowie beim Pferdesport für Menschen mit Behinderung im Hinblick auf Virusrisiken (Sonderfall Corona) erarbeitet.

Grundtenor: Der Umgang mit dem Pferd sowie entsprechender Unterricht und Behandlungsmaßnahmen erhöhen grundsätzlich nicht das Virusrisiko. Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Psychotherapeuten, die Patienten herkömmlich in ihren Praxen behandeln dürfen, erhöhen nicht das Virusrisiko dadurch, dass sie pferdgestützte Physiotherapie, Ergotherapie oder Psychotherapie mit dem Patienten außerhalb der Praxisräume durchführen. Selbiges gilt für Maßnahmen der pädagogischen und heilpädagogischen Förderung mit dem Pferd.

Richemont'sChief Executive Officer Richard Lepeu and richard mille replica also Main Financial Policeman Gary Saage get released the actual travel of four brand's Boss.