06.10.2017 Von: 1

Jetzt anmelden! Erstmalig beim DKThR: das besondere 2,5 - tägige Fachseminar (10.-12.11.17) in den Niederlanden!

10. bis 12. November 2017: Das Passformmodell nach Pesso in der pädagogischen, psychotherapeutischen und psychosozialen Arbeit


Individuelle Bedürfnisbefriedigung, Ressourcenaktivierung und Entwicklung von Fertigkeiten mit Hilfe des Pferdes

Referenten:

Dr. Ulrike Thiel, Promovierte klinische Psychologin, Reittherapeutin (OEKTKR), Reit und Voltigier Lehrerin, Sportlehrerin, Richter Dressur, Behindertenreitlehrerin

Prof Dr. Iman Baardman, Universitätsdozent (Psychomotore Therapie) Ausbilder und Lehrtherapeut der Niederländischen „Pesso-Vereinigung“

In Anlehnung an die Arbeit in der Heilpädagogischen Förderung mit dem Pferd (DKThR) nach dem Konzept von Antonius Kröger richtet sich dieses inhaltlich aufwändige und anspruchsvolle Seminar an diejenigen Pädagogen, Heilpädagogen, Erzieher, Psychologen, Soziotherapeuten und Psychotherapeuten, die nach Impulsen suchen, die pädagogische, psychotherapeutische und psychosoziale Arbeit durch Aspekte eines psychodynamisch orientierten Modells zu erweitern. Der Fokus liegt hier auf der therapeutischen Ebene, über die Förderung hinausgehend.

Das von namhaften Referenten durchgeführte Seminar bietet eine ganz neue und interessante Vertiefungsmöglichkeit auf einer ansprechenden Anlage in den Niederlanden mit einer Vielzahl von Extras, die in der Kursgebühr enthalten sind (persönliches Arbeitsheft (Logbuch), Handouts der Vorträge, das Buch „Equitherapie (SHP)“, Thiel.U.et al).

Weitere Infos und Anmeldung gibt es hier